Kreativität aushalten / Psychologie für Designer - Rezension

Galerie zum Buch Kreativität aushalten / Psychologie für Designer
Buchumschlag von Kreativität aushalten / Psychologie für Designer
Meine Meinung
An die Arbeit!

Frank Berzbach hat hier wieder einmal ein sehr hilfreiches Buch verfasst, welches er mit großem inhaltlichen Reichtum der modernen Arbeitswelt widmet. Gute Kommunikation führen, Motivation erarbeiten, Prioritäten setzen, Freizeit bewahren, Teamarbeit optimieren – für mich alles Hochspannende Themen!

Man liest sich vom Arbeiten im Agentur-Alltag, Home-Office oder als Selbstständiger im Allgemeinen bis zum Prozess gestalterischer Arbeit im Speziellen. Und gerade Freelancer finden hier diverse nutzbringende Anregungen für die eigene Selbstorganisation!

In den letzten Kapiteln geht es schließlich um den Umgang mit Stress und die Epidemie Burn-out als Folge unserer Leistungsgesellschaft. Diese Kapitel sind sehr hilfreich und ich kenne einige Leute, die sie lesen und zu Herzen nehmen sollten...

Ein Buch mit großer innerer und äußerer Schönheit, welches ich mal wieder nicht nur Designern, sondern allen arbeitenden Menschen durchweg empfehlen kann.
Fakten
Titel
Kreativität aushalten / Psychologie für Designer
Autor
Seiten
192
Verlag
Sprache
Deutsch
Ausgelesen am
14.06.2014
Erhältlich bei
Amazon
Meine Bewertung

10 Herzen

Klappentext
Ideen sprudeln, Deadlines und Kundengespräche bestimmen zunehmend auch die Abend- und Nachtstunden. Der Kunde will immer mehr, immer schneller und vor allem: immer etwas anderes. Frank Berzbach lehrt Psychologie und Medienpädagogik, er kennt den Designalltag aus nächster Nähe und er gibt wertvolle Tipps, damit der Traumjob nicht zum Alptraum wird.
Lieblingsstellen

«Eine Atmosphäre von Stress, Panik und Pausenlosigkeit beweist nicht, dass hart gearbeitet wird, sondern nur, dass falsch gearbeitet wird.»

Stichworte
Kommentare
* Benötigte Angaben