The Scorch Trials - Rezension

Galerie zum Buch The Scorch Trials
Buchumschlag von The Scorch Trials
Meine Meinung
Nach dem man mit hoher Geschwindigkeit dem Labyrinth entkommen ist (Sorry für den Spoiler), stolpert man in die brutale, reale Welt.
Noch nach Luft schnappend begreift man gemeinsam mit den Jungen aus dem Maze die weitaus größeren Ausmaße der Grausamkeit. Untergebracht an einem scheinbar sicherem Ort treffen sie bald auf neue Gefahren und vor allem (wie der Buchrücken bereits verrät) auf Gleichgesinnte...

The Scorch Trials stößt den Leser ohne Pause weiter in diesen zweiten Teil der Geschichte der Maze Runner Serie. Mir gefällt, dass es ohne Schnick Schnack weitergeht, man eine Einleitung überspringt und gleich wieder ins Geschehen eintaucht.
Auch wie sich die Umstände ändern und die Charaktere damit umgehen machte mir Spaß zu verfolgen. Allerdings verliert diese Dystopie zur Mitte des Buches drastisch an Geschwindigkeit und Spannung. Was gut anfing, blättert sich von Seite zu Seite Zusehens Richtung Mittelmäßigkeit. Die an sich schnell erzählte Handlung wird in die Länge gezogen, ohne davon zu profitieren. Und je mehr es dem Ende des Buches zuging, umso skeptischer wurde ich, dass der letzte Teil der Serie all die Theorien und Umstände zufriedenstellend zu einem Abschluss bringen kann.
Aber warten wir’s ab.

Ich halte den ersten Teil der Maze Runner Trilogie in der Hand und erinnere mich, wie viel mehr mich dieser Roman begeistern konnte. Dieser Teil kann nicht mit seinem Vorgänger mithalten.

Und, wie ist der Film?
Ähnlich wie beim ersten Teil wird recht viel, zur besseren cinematischen Umsetzung, an der eigentlichen Geschichte geändert. Mir hat gefallen, wie die Brandwüste inszeniert wird. Mir hat nicht gefallen, dass die neuen Charaktere ziemlich eindimensional angelegt sind und auch hier wieder Szenen nicht umgesetzt wurden, auf die ich mich gefreut hatte. Insgesamt ein mittelmäßiger Film, ähnlich dem Buch.
Fakten
Originaltitel
The Scorch Trials
Deutscher Titel
Die Auserwählten – In der Brandwüste
Autor
Genre
Dystopie
Seiten
374
Verlag
Sprache
Englisch
Ausgelesen am
05.06.2016
Erhältlich bei
Amazon
Meine Bewertung

4 Herzen

Klappentext
Thomas was sure that escape from the Maze would mean freedom for him and the Gladers. But WICKED isn’t done yet. Phase Two has just begun. The Scorch.
The Gladers have two weeks to cross through the Scorch—the most burned-out section of the world. And WICKED has made sure to adjust the variables and stack the odds against them.
There are others now. Their survival depends on the Gladers’ destruction—and they’re determined to survive.
Lieblingsstellen

«And then she fell away, and his mind did the same.»

Stichworte
Kommentare
* Benötigte Angaben